And so it begins...

Nachdem "JANUS" auf eine erfolgreiche Teilnahme am letztjährigen Wettbewerb des DsiN e. V. zurückblicken kann und zudem noch auf der Screeningliste des OpenEyes Filmfestival 2012 steht, widmen wir uns der Arbeit an unserem neuesten Projekt. 

Das Projekt mit dem Titel "beautiful eyes" befindet sich seit Februar 2012 in Arbeit. Nach Monaten der Ausarbeitung von Story und Konzept wurde im Juli 2012 endlich die finale Version des Drehbuchs fertig. Mit stolzen 93 Seiten bildet das Skript zu "beautiful eyes" den Grundstein zur bislang umfangreichsten Produktion von Dead Crab Entertainment.

"Katharina Emily Winkler ist eine junge, unscheinbare Frau, deren Leben ebenso eintönig wie unauffällig verläuft. Das ändert sich jedoch schlagartig, als sie eines Tages auf der Straße von einem seltsamen Fremden angesprochen wird. Katharina wird in einen uralten Konflikt zweier verfeindeter Parteien hineingezogen - für welche Seite wird sie sich entscheiden?"

Zwischen der (fast) endgültigen Fassung des Drehbuchs und dem Beginn der tatsächlichen Dreharbeiten lagen noch einige Wochen Vorbereitungszeit. Die große Anzahl an Haupt- und Nebencharakteren wurde in einigen Wochen gecastet, in denen wir sowohl alte Bekannte als auch neue Schauspieler besuchten und mit ihnen die Texte für potentielle Rollen durchgingen. Auch mussten Kostüme zusammengestellt, Requisiten eingekauft und Location Scouting betrieben werden.

Der erste Drehtag war der 25.09.2012. Seitdem finden regelmäßig Drehtreffen statt. Die fertige Version des Films wird voraussichtlich Mitte 2013 veröffentlicht.

Erste Aufnahmen im alten Botanischen Garten Marburg

Bildabnahme vor dem nächsten Shot

Florian in seiner Rolle als "Mars"

Ronja in ihrer Rolle als "Katharina"

In den nächsten Wochen geben wir euch wir hier im Blog Updates zum Fortschritt des Projektes und kleine Einblicke in das fertige Filmmaterial sowie Blicke hinter die Kulissen. Seid also gespannt!